object(WP_Post)#6844 (24) { ["ID"]=> int(53491) ["post_author"]=> string(2) "15" ["post_date"]=> string(19) "2020-09-22 10:19:48" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2020-09-22 08:19:48" ["post_content"]=> string(414) "Heute hat der Bloggerin @healthy.mom_ einen Hauch von französischem Savoir-vivre an ihren Tisch gebracht! Ein einfaches, aromatisches und Ă€ußerst köstliches orangefarbenes Garnelengericht. Schnell und lecker, es ist perfekt, findet ihr nicht? " ["post_title"]=> string(24) "Orangen-Garnelen Gericht" ["post_excerpt"]=> string(246) "Heute hat der Bloggerin @healthy.mom_ einen Hauch von französischem Savoir-vivre an ihren Tisch gebracht! Ein einfaches, aromatisches und Ă€ußerst köstliches orangefarbenes Garnelengericht. Schnell und lecker, es ist perfekt, findet ihr nicht?" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(24) "orangen-garnelen-gericht" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2020-09-22 10:19:48" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2020-09-22 08:19:48" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=53491" ["menu_order"]=> int(79) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Herbstlicher Frutti di Mare Salat

Herbstlicher Frutti di Mare Salat

Frutti di Mare sind nicht nur das klassische Sommeressen, was an Urlaub Sonne und Meer erinnert. 🍂 Die Bloggerin @puenktchens_mama hat ein köstliches Herbstrezept mit unseren neuen Frutti di Mare #Nachhaltig gekocht. Angerichtet mit einem einfachen Dressing aus Honig und Zitrone, harmonisieren die saftigen MeeresfrĂŒchte perfekt zu den fruchtigen Feigen und den karamellisierten Birnen. Wer möchte probieren?

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 10 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

fĂŒr 1 Person

Salat:
  • 270g Frutti de Mare #nachhaltig
  • etwas Fett zum Anbraten
  • 100g Blumenkohl
  • 1 Birne
  • etwas Butter und etwas brauner Zucker
  • 1 Feige
  • 2 Hand voll Mini-Blattspinat
  • Bunte Kresse
Soße:
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

1. Die Frutti di Mare von Escal nach der Ableitung auf der Verpackung auftauen.

2. In der Zwischenzeit den Blumenkohl in Röschen teilen und in einem kleinen Topf mit Salzwasser fĂŒr etwa 10-15 Minuten gar aber noch knackig kochen. Das Wasser abgießen und die Röschen abkĂŒhlen lassen.

3. Die Birne in feine Scheiben schneiden und in etwas Butter andĂŒnsten und mit braunen Zucker bestreuen. Die Birnen Scheiben umdrehen und den Zucker karamellisieren lassen. Wenn die Birne schon braun geworden ist, aus der Pfanne nehmen und abkĂŒhlen lassen.

4. Die Feige in feine Spalten schneiden und bereit stellen.

5. Die aufgetauten Frutti di Mare in einer Pfanne mit etwas Fett anbraten, bis diese durchgegart sind. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Alle vorbereiteten Zutaten, alle Zutaten bis auf die Birnen, zusammen mit dem Blattsalat vorsichtig in einer SchĂŒssel vermengen.

7. FĂŒr die Soße miteinander verrĂŒhren, bis ein homogenes Dressing entstanden ist.

8. Das Dressing mit dem Salat vermischen und den Salat auf einem Teller mit den Birnenscheiben anrichten. Mit der Kresse dekorieren. Lasst es euch schmecken!