object(WP_Post)#9116 (24) { ["ID"]=> int(54621) ["post_author"]=> string(2) "18" ["post_date"]=> string(19) "2021-03-01 15:14:59" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2021-03-01 14:14:59" ["post_content"]=> string(312) "Marcel @marcelfulsche hat uns ein wunderbares Lachsgericht gekocht 😋🐟 Wer kann unserem norwegischen ASC Edel-Lachs in Weißwein-Sahne Sauce mit Cherrytomaten widerstehen? Die Edel-Lachsfilets gepaart mit der Säure des Weißweins schmelzen auf der Zunge!" ["post_title"]=> string(30) "Lachs mit Weißwein-Sahnesauce" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(26) "lachs-weissweinsahne-sauce" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2021-03-02 16:39:40" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2021-03-02 15:39:40" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(59) "https://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=54621" ["menu_order"]=> int(12) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Meeresfrüchte Paella „One pot rice“

Meeresfrüchte Paella „One pot rice“

Lust auf Sonne und Meeresfrüchte auf dem Teller? Folgen Sie dem Rezept der Bloggerin @cathytutu_lyon_ 👉 Meeresfrüchte-Paella „One pot rice“. Zubereitet mit unseren neuen ASC- und MSC -zertifizierten Frutti di Mare mit 100% nachhaltigen Zutaten. Dieses wird Jung und Alt am Tisch begeistern!

 

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 35 Minuten

270 g Frutti di Mare #nachhaltig

150 g Basmati Reis

1 Paprika

1 grosse Tomate (oder 2 kleine)

1 gewürfelte Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 TL Tomatenmark

1 Hand voll grüner Erbsen

1 Messerspitze Safran

375 ml de Gemüsefond

Olivenöl, Salz, Pfeffer

Gehackte Petersilie

Zubereitung

1. Erhitzen Sie Olivenöl in einer großen Pfanne oder einem Kochtopf und geben Sie die gehackte Zwiebel und die in dünne Scheiben geschnittene Paprika hinzu.

2. Das Ganze 5 Minuten lang leicht rösten, dann den Knoblauch und das Tomatenmark hinzufügen und umrühren. 

3. Die Frutti di Mare, den Reis, die Tomaten und die Erbsen hinzufügen und umrühren. 

4. Fügen Sie den Safran, die Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer hinzu. 

5. Erneut umrühren und zugedeckt 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. 

6. Nehmen Sie den Deckel ab und kochen Sie ca. 5 min weiter. 

7. Mit einer Scheibe Zitrone und ein wenig gehackter Petersilie servieren.