object(WP_Post)#8287 (24) { ["ID"]=> int(2243) ["post_author"]=> string(1) "8" ["post_date"]=> string(19) "2015-10-02 00:00:17" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2015-10-01 22:00:17" ["post_content"]=> string(307) "Warum nicht einmal Tintenfischtuben kochen? Leicht gebratene Tintenfischtuben verfeinert mit Kirschtomaten, Basilikum, Zwiebeln und Olivenöl: es klingt perfekt für Sommerabende. Außerdem sind die Tintenfischtuben mit ihrem milden Geschmack bei Kindern beliebt. Ideal für Ihre Mahlzeiten mit der Familie!" ["post_title"]=> string(28) "Tintenfischtuben mit Tomaten" ["post_excerpt"]=> string(307) "Warum nicht einmal Tintenfischtuben kochen? Leicht gebratene Tintenfischtuben verfeinert mit Kirschtomaten, Basilikum, Zwiebeln und Olivenöl: es klingt perfekt für Sommerabende. Außerdem sind die Tintenfischtuben mit ihrem milden Geschmack bei Kindern beliebt. Ideal für Ihre Mahlzeiten mit der Familie!" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(34) "tintenfischtuben-mit-kirschtomaten" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-18 15:31:44" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-18 14:31:44" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(57) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=2243" ["menu_order"]=> int(460) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Meeresfrüchte-Papillote

Meeresfrüchte-Papillote

Papilloten sind nicht nur lecker, sondern auch echte Eyecatcher. Kombiniert mit einer Orangen-Zitronen-Crème, werden unsere Meeresfrüchte in diesem Rezept zu Köstlichkeiten. Diese Papilloten sind ideal für leichte Mahlzeiten und liegen nicht schwer im Magen.

Zubereitung: Ofen
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

Für 4 Personen:

300g Frutti di Mare, Premium

1kg Roseval Kartoffeln

1 Lauch

1/2 Knoblauchknolle

500g Crème fraîche 

Saft von 1 Zitrone

Saft von 4 Orangen

1 Zitrone

2cl Olivenöl

Kräuter

Salz

Pfeffer

Zubereitung

1. Zuerst die Kartoffeln mit dem Olivenöl 40 Minuten im Wasser kochen. Wenn sie gar sind, die Kartoffeln abkühlen lassen und in große Scheiben schneiden.

2. Anschließend die Meeresfrüchte auftauen und abtropfen lassen.

3. Den Lauch in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser für 2 Minuten blanchieren, danach sofort abkühlen lassen. 

4. Mit Aluminiumfolie Papilloten formen. Danach die Meeresfrüchte, die Kartoffeln, den Lauch und die Knoblauchzehen hineingeben und mit Olivenöl beträufeln. Anschließend die Papilloten luftdicht verschließen, aber zum Inhalt etwas Luft lassen.

5. Den Orangensaft solange in einer Pfanne erhitzen, bis er zu einem Sirup eingedickt ist. Danach abkühlen lassen und mit der Crème fraîche und dem Zitronensaft vermengen. Darauf folgend mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Die Papilloten im Ofen bei 220°C für 12 bis 14 Minuten backen.

7. Zum Schluss die Papilloten öffnen, die Crème hinzufügen und mit den Kartoffelscheiben, den Zitronenscheiben und etwas Kräutern dekorieren.