object(WP_Post)#6018 (24) { ["ID"]=> int(24029) ["post_author"]=> string(1) "3" ["post_date"]=> string(19) "2018-10-02 12:00:59" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2018-10-02 10:00:59" ["post_content"]=> string(288) "Wenn Sie ein Gericht zubereiten wollen, welches nicht schwer im Magen liegt, dann sind diese Garnelen à la Plancha genau das richtige für Sie. Kombiniert mit den Kirschtomaten und den Kartoffeln, erhalten unsere King Prawns eine mediterrane Note und sind somit ideal für wärmere Tage." ["post_title"]=> string(22) "Garnelen à la Plancha" ["post_excerpt"]=> string(288) "Wenn Sie ein Gericht zubereiten wollen, welches nicht schwer im Magen liegt, dann sind diese Garnelen à la Plancha genau das richtige für Sie. Kombiniert mit den Kirschtomaten und den Kartoffeln, erhalten unsere King Prawns eine mediterrane Note und sind somit ideal für wärmere Tage." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(21) "garnelen-a-la-plancha" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-03-21 13:26:44" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-03-21 12:26:44" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=24029" ["menu_order"]=> int(72) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Lachs-Filets auf Dinkel-Gemüse

Lachs-Filets auf Dinkel-Gemüse

Wenn Sie ein schnelles und leckeres Rezept mit Lachs-Filets zubereiten wollen, dann ist dieses Rezept genau das richtige für Sie. Das Lachs-Filet wird mit Dinkel und Gemüse kombiniert und erhält dadurch eine gesunde Note.

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 35 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

 für 2 Personen

Bio Lachsfilets ohne Haut

2 EL Meeressalz

1 EL brauner Zucker

100g Dinkel (zum Kochen)

1 Zucchini

1 gelbe Paprika

4 Tomaten

1 Zwiebel

Saft von 1 Zitrone

10cl Olivenöl

Oregano, Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Die Lachs-Filets auftauen lassen und mit einem Küchenpapier abtrocknen. Das Meeressalz mit dem braunen Zucker vermischen und anschließend etwas Pfeffer hinzugeben. Die Lachs-Filets mit dem Gemisch marinieren und für 4 Stunden an einem kühlen Ort ruhen lassen.

2. Den Dinkel in einem großen Kochtopf mit Salzwasser etwa 15 Minuten kochen lassen. Sobald der Dinkel gar ist, abgießen und abkühlen lassen.

3. Die Zwiebel, Zucchini und Paprika in Stücke schneiden und hinterher in einer Pfanne für 5 bis 6 Minuten mit etwas Olivenöl anbraten. Die Tomaten ebenfalls in Stücke schneiden und mit dem Dinkel in die Pfanne geben. Mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Marinade von den Lachs-Filets abwaschen, anschließend abtrocknen und in einer Pfanne mit Olivenöl für 1 bis 2 Minuten pro Seite anbraten.

5. Zum Servieren das Dinkel-Gemüse und das Lachs-Filet in einen tiefen Teller geben und anschließend mit frischem Oregano verzieren.