object(WP_Post)#9132 (24) { ["ID"]=> int(52356) ["post_author"]=> string(2) "11" ["post_date"]=> string(19) "2020-03-20 10:37:39" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2020-03-20 09:37:39" ["post_content"]=> string(298) "Bringen Sie etwas Sonne in Ihre Küche mit einem Rezept par excellence aus der Provence: die Bouillabaisse! Unser Küchenchef bietet Ihnen hier eine Expressversion mit unserem Meeresfrüchte-Cocktail an. Damit gelingt es Ihnen sicher bei Ihrer nächsten Familienmahlzeit Ihre Gäste zu verblüffen!" ["post_title"]=> string(36) "Express Meeresfrüchte-Bouillabaisse" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(36) "express-meeresfruechte-bouillabaisse" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2020-03-20 11:21:17" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2020-03-20 10:21:17" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=52356" ["menu_order"]=> int(127) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Kräuter Risotto mit Meeresfrüchten

Kräuter Risotto mit Meeresfrüchten

Wenn Sie nach einem Rezept suchen, das nur so nach Frühling und Sommer riecht, dann sollte Ihnen dieses Kräuterrisotto gefallen! Es eignet sich sowohl als Hauptgericht wie als auch für eine raffinierte Vorspeise. Lassen Sie sich verführen!

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 45 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

für 4 Personen

450g Frutti di Mare, vorgekocht

400g Risottoreis

2 Bündel gehackte frische Kräuter

10cl trockener Weißwein

2 Schalotten

60 g frisch geriebener Parmesan

50cl Fischbrühe

2 Löffel Rahm

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

1. Die Fischbrühe zum Kochen bringen und warmhalten.

2. Die fein gehackten Schalotten in Olivenöl bei schwacher Hitze anschwitzen, dann den Reis hinzugeben und 2 Minuten lang regelmäßigen Rühren.

3. Mit dem Weißwein ablöschen.

4. Wenn der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat, eine Kelle Fischbrühe hinzufügen. Nach und nach weitere Kellen hinzugeben, und so weiter für etwa 15 Minuten, bis die Fischbrühe aufgebraucht ist.

5. Vom Herd nehmen und den geriebenen Parmesankäse hinzufügen und gut umrühren. Danach den Rahm und die Kräuter hinzugeben.

6. Die Meeresfrüchte unter fließendem Wasser auftauen, abtropfen lassen und ca. 5 Minuten in Olivenöl braten.

7. Die Meeresfrüchte mit dem Risotto mischen.

8. Das Risotto in flachen Tellern dressieren und geriebenen Parmesan darüber verteilen.