object(WP_Post)#9139 (24) { ["ID"]=> int(51794) ["post_author"]=> string(2) "11" ["post_date"]=> string(19) "2020-02-17 10:54:54" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2020-02-17 09:54:54" ["post_content"]=> string(169) "Ein ebenso schmackhaftes wie originelles Rezept, das unser Küchenchef ausgearbeitet hat: eine Curry-Kokosnuss Polenta begleitet von Meeresfrüchten und kleinem Gemüse." ["post_title"]=> string(63) "Curry-Kokosnuss Polenta mit Meeresfrüchten und kleinem Gemüse" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(63) "curry-kokosnuss-polenta-mit-meeresfruechten-und-kleinen-gemuese" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2020-07-08 09:25:15" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2020-07-08 07:25:15" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=51794" ["menu_order"]=> int(128) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Express Meeresfrüchte-Bouillabaisse

Express Meeresfrüchte-Bouillabaisse

Bringen Sie etwas Sonne in Ihre Küche mit einem Rezept par excellence aus der Provence: die Bouillabaisse! Unser Küchenchef bietet Ihnen hier eine Expressversion mit unserem Meeresfrüchte-Cocktail an. Damit gelingt es Ihnen sicher bei Ihrer nächsten Familienmahlzeit Ihre Gäste zu verblüffen!

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

für 4 Personen

450g Frutti di Mare, vorgekocht

300g White Tiger Garnelen, roh ASC

1 Flasche Fischsuppe (1L)

1 Schalotte

3 Karotten

3 Zucchini

3 Kartoffeln

2 Tomaten

½ L flüssige Sahne

100g Butter

15 Cl Cognac

Mehl

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Meeresfrüchte und Garnelen unter fließendem Wasser einige Minuten auftauen, abtropfen lassen und beiseitestellen.

2. Die Garnelen in einer großen Pfanne mit 10 g Butter bei starker Hitze etwa 2-3 Minuten braten. Die Schalotte, eine Karotte und die 2 grob gehackten Tomaten hinzufügen. Gut mischen und danach zwei EL Mehl hinzufügen.

3. 15 Cl Cognac flambieren und dann die Fischsuppe eingießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 20 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen.

4. Die Sauce durch ein Spitzsieb abseihen, die Sahne hinzufügen und mit der restlichen Butter vermischen.

5. Die restlichen Karotten, Kartoffeln und Zucchini schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen.

6. Die Meeresfrüchte bei starker Hitze in Olivenöl 2 bis 3 Minuten braten.

7. Die Meeresfrüchte und das Gemüse in Suppenschüsseln servieren, die Suppe darüber gießen. Je nach Wunsch noch eine Aioli Sauce dazu stellen.