object(WP_Post)#6328 (24) { ["ID"]=> int(14103) ["post_author"]=> string(1) "3" ["post_date"]=> string(19) "2017-12-20 08:11:06" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-12-20 07:11:06" ["post_content"]=> string(297) "Gratins sind sehr beliebt, vor allem weil sie schnell zubereitet sind. Als kleine Abwechslung zum bekannten Nudel,-und Kartoffel-Gratin, empfehlen wir Ihnen eine Zubereitung mit verschiedenerlei Meeresfrüchten. Eine gelungene Hauptspeise, zu der gerne noch ein grüner Salat serviert werden kann." ["post_title"]=> string(21) "Meeresfrüchte Gratin" ["post_excerpt"]=> string(297) "Gratins sind sehr beliebt, vor allem weil sie schnell zubereitet sind. Als kleine Abwechslung zum bekannten Nudel,-und Kartoffel-Gratin, empfehlen wir Ihnen eine Zubereitung mit verschiedenerlei Meeresfrüchten. Eine gelungene Hauptspeise, zu der gerne noch ein grüner Salat serviert werden kann." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(21) "meeresfruechte-gratin" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-18 15:34:49" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-18 14:34:49" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=14103" ["menu_order"]=> int(345) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Garnelen Cocktail

Garnelen Cocktail

Hübsch angerichtet, geben diese kleinen Garnelen Cocktails auch für das Auge etwas her! Eine schnell zubereitete Vorspeise für verschiedene Anlässe. Je nach Belieben mit unseren Cocktail Shrimps oder unseren gekochten White Tiger Garnelen!

Zubereitung: kalt genießen
Fertig in 15 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 4 Personen

300g Cocktail Shrimps oder
White Tiger Garnelen, gekocht

10cl Olivenöl

Saft einer Zitrone

2 Bund grüner Spargel

150g Frischkäse

etwas Schnittlauch

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

1. Garnelen auftauen, abtropfen und abtupfen. Mit Olivenöl, Saft einer halben Zitrone, Salz und Pfeffer vermengen.

2. Grüner Spargel 8–10 Minuten in kochendes Salzwasser geben. Danach abkühlen lassen. Für die Dekoration, einige Spargelköpfe beiseitelegen. Den Rest mit Frischkäse,
Saft einer halben Zitrone, Salz und Pfeffer pürieren.

3. Das Ganze in kleine Dessert- oder Aperitifgläser füllen und kaltstellen. Garnelen auf die befüllten Gläser setzen und mit Spargelköpfen und Schnittlauch garnieren.

Nach Belieben kann der Spargel auch durch 2 Avocados ersetzt werden..