object(WP_Post)#8336 (24) { ["ID"]=> int(53364) ["post_author"]=> string(2) "15" ["post_date"]=> string(19) "2020-08-11 13:45:28" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2020-08-11 11:45:28" ["post_content"]=> string(135) "Mona aus dem Blog @Zimtliebe nimmt uns nach Spanien mit dieser Frutti di Mare-Paella ! Vielen Dank für diese kulinarische Reise Mona !" ["post_title"]=> string(16) "Spanische Paella" ["post_excerpt"]=> string(136) "Mona aus dem Blog @Zimtliebe nimmt uns nach Spanien mit dieser Frutti di Mare-Paella ! Vielen Dank für diese kulinarische Reise Mona ! " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(16) "spanische-paella" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2020-08-11 13:45:28" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2020-08-11 11:45:28" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=53364" ["menu_order"]=> int(86) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Spinat-Lachs Nudelpfanne

Spinat-Lachs Nudelpfanne

Theres & Benni aus dem Blog @gernekochen sind Lachslieber ! Diese schnelle Spinat-Lachs-Nudelpfanne Rezept ist super einfach. ⁠⠀
⁠Am liebsten essen sie Lachs zusammen mit Pasta. Wie mögt ihr Lachs am liebsten?⁠⠀
⁠⠀

 

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 25 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 2 Personen

250g Lachs

500g Nudeln

200g Baby Spinat

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

1 Becher Creme fraiche

 

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Das Lachs auftauen lassen.

2. Wasser für die Nudeln in einem Topf zum kochen bringen, Nudeln nach Packungsanweisung garen (etwas Nudelwasser wird hinterher benötigt).

3. Die Schalotte und den Knoblauch fein würfeln, den Lachs in grosse Würfel schneiden.

4. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen, und die Lachswürfel dazugeben, rundherum anbraten.

5. Schalotte und Knoblauch hinzufügen und mit anschwitzen. Den Spinat dazugeben und ebenfalls mitandünsten. 

6. Die Creme Fraiche in die Pfanne geben, gut verrühren. 2 EL vom Nudelwasser (oder, das, was ihr braucht) in die Pfanne geben, bis eine sämige Sauce entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen eurer Wahl abschmecken.

7. Nudeln in die Pfanne geben und alles miteinander vermengen.