object(WP_Post)#9143 (24) { ["ID"]=> int(47599) ["post_author"]=> string(1) "7" ["post_date"]=> string(19) "2019-09-02 14:15:58" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2019-09-02 12:15:58" ["post_content"]=> string(308) "Möchten Sie besonders leicht kochen? Dann hat Anika von www.lavendelblog.de genau das Richtige: Kabeljau aus dem Ofen mit mediterranem Gemüse. Anika zeigt, dass der fettarme Fisch auch aus dem Ofen wunderbar schmeckt. Sie können hier das Gemüse saisonal wählen." ["post_title"]=> string(21) "Kabeljau aus dem Ofen" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(21) "kabeljau-aus-dem-ofen" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-09-02 14:15:58" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-09-02 12:15:58" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=47599" ["menu_order"]=> int(209) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Lachspäckchen mit grünem Spargel

Lachspäckchen mit grünem Spargel

Die Blogger Theres und Benni von www.gernekoche.de haben aus unserem Lachs ein wunderbares Päckchen geschnürt. Passend zum Frühling gibt’s grünen Spargel dazu. Aber Sie können auch andere Gemüsesorten wie Lauch oder Pilze zum Fisch geben. Nicht vergessen: den Dill-Joghurt zum Dippen!

Zubereitung: Ofen
Fertig in 40 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

Für 4 Personen:

   4 Edel-Lachsfilets

    2-3 Kartoffeln

   1 Bund grünen Spargel

   1 Bund Dill

   Olivenöl

   Salz

   Pfeffer

   1 Becher Joghurt

   Bio-Zitrone

   Backpapier

Zubereitung

1. Die Kartoffeln waschen, wer mag, kann sie gerne schälen. Mit Hilfe eines Hobels so dünn wie möglich schneiden.

2. Den Spargel waschen und das untere Ende abschneiden. Den Dill waschen. Die Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Den Ofen auf 150°C Umluft vorheizen.

3. Das Backpapier nehmen und die Kartoffelscheiben in zwei Reihen mit ca. 5 Scheiben auslegen. Dann den Spargel darauf geben. Etwas Salz darüber streuen. Nun den Lachs auf den Spargel legen, ebenfalls salzen und pfeffern, und einen Stängel Dill darauf geben. Anschließend die Zitronenscheiben darauf verteilen und etwas Olivenöl darüber geben. Das Backpapier nun darüber schlagen und den Rand gut zusammenfalten und andrücken.

4. Mit allen anderen Lachsfilets genauso verfahren. Die Lachspäckchen nun auf das Backblech geben und für 30 Min. in den Ofen geben. Den restlichen Dill kleinschneiden und mit dem Joghurt sowie etwas Salz und Pfeffer vermengen. Nach Ablauf der Zeit ein Päckchen öffnen und kontrollieren, ob euch der Garpunkt des Fisches gefällt.