object(WP_Post)#6910 (24) { ["ID"]=> int(53347) ["post_author"]=> string(2) "15" ["post_date"]=> string(19) "2020-08-11 11:32:53" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2020-08-11 09:32:53" ["post_content"]=> string(165) "Rebekka aus dem Blog @kaleidoscopic.kitchen hat unsere Forelle köstlich zubereitet! Es sieht so lecker aus, dass wir das Rezept gleich ausprobieren werden! Und Sie?" ["post_title"]=> string(46) "Gebratene Forelle auf mediterranem Ofengemüse" ["post_excerpt"]=> string(166) "Rebekka aus dem Blog @kaleidoscopic.kitchen hat unsere Forelle köstlich zubereitet! Es sieht so lecker aus, dass wir das Rezept gleich ausprobieren werden! Und Sie? " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(31) "forelle-mediterranem-ofengemuse" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2020-08-11 11:32:53" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2020-08-11 09:32:53" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=53347" ["menu_order"]=> int(83) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Kross gebratener Lachs mit Tagliatelle in einer cremigen Orangensauce

Kross gebratener Lachs mit Tagliatelle in einer cremigen Orangensauce

Jutta aus dem Blog @diekuechenlounge hat gebratener Escal-Lachs mit Tagliatelle in einer cremigen Orangensauce vorbereitet ! Das Gericht ist schneller fertig, als man gucken kann – ein minimaler Aufwand noch dazu und alles ist fertig in weniger als 30 Minuten! Einfach perfekt für die Abendküche. Was meinen Sie dazu?

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 2 Personen

250g Lachs

1 El Olivenöl

250g Tagliatelle

2 Orangen, saft auspressen

200g Creme fraiche

1 KL. Zucchini in Stifte schneiden

1 Prise Chiliflocken und Safranfäden

Salz, Pfeffer

 

 

Zubereitung

1. Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. Lachs in die Pfanne geben und langsam darin anbraten.

2. Tagliatelle nach Packungsbeilage in Salzwasser abkochen, dann in einem Sieb auffangen.

3. Zucchini waschen und längs in dünne Stifte schneiden.

4. Fertig angebratener Lachs aus der Pfanne nehmen und warm stellen, Orangensaft, Creme fraiche und Zucchini Stifte in die Pfanne geben und Miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hitze ein wenig erhöhen, Tagliatelle in die Pfanne geben und Vorsichtig unterheben.

5. Tagliatelle in tiefe Teller schöpfen, den Lachs darauf setzen. Mit Chiliflocken und Safranfäden bestreuen.