object(WP_Post)#9184 (24) { ["ID"]=> int(60083) ["post_author"]=> string(2) "19" ["post_date"]=> string(19) "2022-12-01 10:34:25" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2022-12-01 09:34:25" ["post_content"]=> string(236) "Pasta ist immer ein leckeres Gericht, also entdecken Sie unser Rezept von Pasta mit provenzalischen Garnelen, Kirschtomaten und Basilikum ­čŽÉ Dieses k├Âstliche Rezept wurde von unserem Influencer @marcelfulsche kreiert, vielen Dank!" ["post_title"]=> string(42) "Pasta mit Garnelen und Aromen der Provence" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(42) "pasta-mit-garnelen-und-aromen-der-provence" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2022-12-01 10:39:18" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2022-12-01 09:39:18" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(59) "https://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=60083" ["menu_order"]=> int(21) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Lachs Flammkuchen

Lachs Flammkuchen

Neues Lachs-Flammkuchen-Rezept von unserem Influencer @johnnys.fitfood ­čÉč Dieses originale Rezept ist ideal, um es mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden zu teilen!

Zubereitung: Ofen
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

F├╝r 2 Flammkuchen:

Für den Teig: 

210g Weizenmehl Type 405

10g Oliven├Âl┬á

6g Zucker 

1,5 g Trockenhefe 

5g Salz 

130ml Wasser 

F├╝r die F├╝llung:

125g Edel-Lachs Filets

160g Sojade Quark Alternative

Etwas frischen Blattspinat

Ein paar Cocktailtomaten

Fr├╝hlingszwiebeln

Zubereitung

Für den Teig: 

1. Backofen, inkl. Blech, auf 250┬░C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2. Alle trockenen Zutaten in eine Sch├╝ssel geben und gut vermengen. Dann Wasser und ├ľl zuf├╝gen ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Und in 2 gleich gro├če St├╝cke aufteilen.

3. Teig 10-15 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen und anschlie├čend jeweils auf Backpapier zu sehr d├╝nnen Fladen ausrollen.

Für die Füllung: 

4. Lachs auftauen lassen, gut abtrocknen und in Streifen schneiden.

5. Den Quark mit Salz, buntem Pfeffer und ein paar Kr├Ąutern deiner Wahl glatt r├╝hren und auf den B├Âden verteilen.

6. Fr├╝hlingszwiebeln in Ringe schneiden und Cocktailtomaten vierteln.

7. Auf den zwei B├Âden verteilen und f├╝r 5-8 Minuten in den Ofen schieben.

┬áTIPP: Kurz vor dem Servieren mit etwas frischem Zitronensaft betr├Ąufeln und mit grobem Salz & Pfeffer aus der M├╝hle verfeinern.