object(WP_Post)#5552 (24) { ["ID"]=> int(3707) ["post_author"]=> string(1) "3" ["post_date"]=> string(19) "2017-01-30 14:06:26" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-01-30 13:06:26" ["post_content"]=> string(385) "Darf es etwas ganz Besonderes sein? Dann interessiert Sie sicherlich die Rezeptidee der Bloggerin Rebecca von "Verlockendes", die unsere Kammmuscheln getestet hat. Rebecca hat sich dieses Rezept zu Weihnachten einfallen lassen und damit absolut unseren Geschmack getroffen. Wer noch ein festliches Gericht sucht ist hier definitiv richtig." ["post_title"]=> string(22) "Festliche Kammmuscheln" ["post_excerpt"]=> string(339) "Darf es etwas ganz Besonderes sein? Dann interessiert Sie sicherlich die Rezeptidee der Bloggerin Rebecca von "verlockendes", die unsere Kammmuscheln getestet hat. Rebecca hat sich dieses Rezept zu Weihnachten einfallen lassen und damit absolut unseren Geschmack getroffen. Wer noch ein festliches Gericht sucht ist hier definitiv richtig." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(22) "festliche-kammmuscheln" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-25 14:46:21" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-25 13:46:21" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(57) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=3707" ["menu_order"]=> int(105) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Knusprige Muscheln

Knusprige Muscheln

Servieren Sie Ihren Gästen diese kleinen knusprigen Muscheln als Apéritif oder auf einem Salat. Dank des Rezepts von unserem Chefkoch, können Sie dieses Gebäck selber zubereiten.

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

Für 4 Personen

450g Gourmet Muscheln 

20g Butter

2 gehackte Knoblauchzehen 

250g Mehl

2 Eier 

2 Eiweiß

25cl helles Bier

1/2 Bund Petersilie, Estragon, Schnittlauch und gehackter Kerbel

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Die Muscheln auftauen und abtropfen lassen. Anschließend in einer Pfanne anbraten, den Knoblauch und die Kräuter hinzufügen, würzen und kühl halten.

2. Die Eier, das Mehl und das Bier zu einem Backteig vermengen, bis er eine cremige Konsistenz hat. Anschließend Salz, sowie Pfeffer hinzugeben, bis zur Homogenität verarbeiten und ruhen lassen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen und in den Teig unterrühren. 

3. Das Muschelfleisch nach und nach in den Backteig machen und einzeln in die Fritteuse geben, bis der Teig gold-braun ist. Das Gebäck aus der Fritteuse herausholen und auf einer Platte als Apéritif oder auf einem Salat servieren.