object(WP_Post)#7184 (24) { ["ID"]=> int(50109) ["post_author"]=> string(2) "12" ["post_date"]=> string(19) "2019-09-03 12:11:28" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2019-09-03 10:11:28" ["post_content"]=> string(326) "Streetfood-Fans aufgepasst: wir haben ihn - den Pulled Burger 🙏 Und weil er durchaus auch als Fisch-Variante geht, hat sich Rebekka von kaleidoscopic-kitchen.com etwas absolut Bombastisches ausgedacht. Wenn Ihnen hier das Wasser im Mund zusammenläuft, dann ran an den Lachs!" ["post_title"]=> string(20) "Pulled Salmon Burger" ["post_excerpt"]=> string(292) "Erleben Sie unsere King Prawns in einer raffinierten Sauce aus süßer Kokosmilch und Curry. Dieses exotische Garnelen-Gericht wird mit asiatischen Mie-Nudeln oder duftendem Jasmin-Reis zum besonderes Genuss. Servieren Sie die Speise stilecht in asiatischen Schälchen zusammen mit Stäbchen." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(20) "pulled-salmon-burger" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-09-03 12:11:43" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-09-03 10:11:43" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=50109" ["menu_order"]=> int(8) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Bunte Buddha Bowl mit White Tiger Garnelen

Bunte Buddha Bowl mit White Tiger Garnelen

Seafood-Fans aufgepasst: wir haben sie- die Buddha Bowl mit White Tiger Garnelen! Rebekka von kaleidoscopic-kitchen.com hat sich noch etwas absolut Bombastisches ausgedacht. Bunt, frisch und lecker.

 

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 2 Personen

200 g White Tiger Garnelen

60 g trockene Reisnudeln

2 Handvoll Salatmischung (verschiedene Blattsalate)

½ geschälte Mango

70 g frische Zuckerschoten

150 g Kräuterseitlinge

3 Frühlingszwiebeln

50 g Sprossen

4 EL Rapsöl

5 EL Thai Sweet Chilisauce

4 EL Limettensaft

2 Knoblauchzehen 

2 TL braunen Zucker

Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Fischsauce

Zubereitung

1. Vorbereitung

  •  Die White Tiger Garnelen auftauen.

  • Den Salat verlesen, waschen und trockenschleudern. Die Sprossen waschen und ebenfalls abtropfen lassen. Alles beiseitelegen.

  • Die Mango in feine Scheiben schneiden und auffächern. Die Zuckerschoten waschen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Kräuterseitlinge putzen, gegebenenfalls das trockene Ende abschneiden und je nach Größe der Pilze in Scheiben oder Würfel schneiden. Achtung – nicht waschen.

2. Das Dressing

  • Für das Dressing 2 EL Öl, Chilisauce, Limettensaft, 1 gepresste Knoblauchzehe und Zucker mischen. Mit Salz, Pfeffer und Fischsauce abschmecken.

 

3. Die Buddha Bowl

  • Reisnudeln nach Packungsanweisung garen.
  • Währenddessen 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Kräuterseitlinge darin unter gelegentlichem Wenden goldbraun anbraten. Mit Salz un Pfeffer abschmecken. Beiseitestellen.

  • Während die Pilze braten die Garnelen, abspülen, trocken tupfen und auf zwei Holzspieße stecken. 1 Knoblauchzehe schälen und grob hacken. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Garnelenspieße zusammen mit der gehackten Knoblauchzehe beidseitig ca. 1-2 Minuten glasig anbraten. Anschließend mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Warm stellen.

  • Salat, fertig gegarte Reisnudeln, Mango, Zuckerschoten, Frühlingszwiebeln und Pilze auf zwei Schüsseln verteilen.

  • Mit Sprossen, Dressing und frisch gemahlenem Pfeffer toppen und zusammen mit den Garnelenspießen servieren.