object(WP_Post)#6689 (24) { ["ID"]=> int(20353) ["post_author"]=> string(1) "8" ["post_date"]=> string(19) "2018-07-04 14:23:22" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2018-07-04 12:23:22" ["post_content"]=> string(195) "Überraschen Sie Ihre Gäste mit Cannelloni. Escal bietet eine Seafood-Version mit Meeresfrüchten, Spinat und Ricotta. Zu diesem typisch italienieschen Gericht servieren Sie einen kleinen Salat." ["post_title"]=> string(29) "Cannelloni mit Frutti Di Mare" ["post_excerpt"]=> string(196) "Überraschen Sie Ihre Gäste mit Cannelloni. Escal bietet eine Seafood-Version mit Meeresfrüchten, Spinat und Ricotta. Zu diesem typisch italienieschen Gericht, servieren Sie einen kleinen Salat." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(29) "cannelloni-mit-frutti-di-mare" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-01-28 15:45:43" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-01-28 14:45:43" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=20353" ["menu_order"]=> int(361) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Garnelen-Gemüse-Couscous

Garnelen-Gemüse-Couscous

Entdecken Sie ein gesundes und leichtes Rezept für die Sommersaison! Yvonne aus dem Blog „Experimente aus meiner Küche“ hat ein köstliches Gemüse-Couscous mit unseren gekochten Garnelen zubereitet.

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 15 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

Für 4 Personen

500g King Prawns, easy-peel

4 Lauchzwiebeln

3 Paprika

250g Zuckerschoten

1 Knoblauchzehe

1 TL Öl

1-2 EL Tomatenmark

575ml Gemüsebrühe (200ml + 375ml)

250g Couscous

Saft von einer halben Zitrone

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Zuerst die Garnelen in einem Sieb bei Zimmertemperatur 1 bis 2 Stunden auftauen lassen. Danach abspülen und trocken tupfen. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Zuckerschoten ebenfalls waschen und halbieren (oder dritteln).

2. 1 TL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die King Prawns zusammen mit dem Knoblauch darin 2 Minuten rundherum anbraten.

3. Lauchzwiebelringe, Paprika und Zuckerschoten zufügen und 2 bis 3 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark dazugeben, kurz anschwitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. 5 bis 6 Minuten köcheln lassen, bis die Soße die gewünschte Sämigkeit erreicht hat. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.

4. In der Zwischenzeit den Couscous nach Packungsanweisung zubereiten, wobei das Wasser durch die Gemüsebrühe ersetzt wird. Dann mit Zitronensaft, sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Den Couscous zusammen mit der Garnelen-Gemüse-Mischung anrichten.