object(WP_Post)#7044 (24) { ["ID"]=> int(47398) ["post_author"]=> string(1) "7" ["post_date"]=> string(19) "2019-07-26 09:05:30" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2019-07-26 07:05:30" ["post_content"]=> string(184) "Bunt und voller Nährstoffe: die Kammmuscheln mit grünen Linsen und Pak Choi sind ein echter Leckerbissen. Diese Speise erfreut Groß und Klein und macht alle Generationen glücklich." ["post_title"]=> string(44) "Kammmuscheln mit grünen Linsen und Pak Choi" ["post_excerpt"]=> string(278) "Bunt und voller Nahrungsstoffen, sind die Kammmuscheln mit grünen Linsen und Pak Choi ein echter Leckerbissen. Perfekt für den Frühling und den Sommer geeignet, ist dieses Gericht ein wahrer Schatz. Diese Speise erfreut Groß und Klein und macht alle Generationen glücklich." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(44) "kammmuscheln-mit-gruenen-linsen-und-pak-choi" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-08-20 15:35:51" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-08-20 13:35:51" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=47398" ["menu_order"]=> int(82) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Gegrillte Regenbogenforelle mit Bratkartoffeln

Gegrillte Regenbogenforelle mit Bratkartoffeln

Wem im Sommer die Brakartoffeln zu schwer sind, kann auch einfach saisonales Gemüse dazu anbraten. Durch die leckere Kräuter-Mischung wird die Zubereitung auch ganz einfach. Knusprig, saftig und würzig – lecker!

Zubereitung: Ofen
Fertig in 45 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

Für 4 Personen:

1 Packung Regenbogenforelle

mit Kräuter-Mischung

1 kg festkochende Kartoffeln

1 EL Rosmarin

etwas Olivenöl

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

1. Die Kartoffeln waschen und für ca. 20 Minuten in kochendem Wasser zugedeckt garen.

2. Daraufhin auskühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.

3. Die Kartoffelscheiben bei starker Hitze in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten anbraten.

4. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Rosmarin bestreuen.

5. Die Forellen nach Packungsanweisung auftauen lassen, waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

6. Dann mit Olivenöl und der Kräuter-Mischung gut einreiben.

7. Die Forellen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech oder in die Aluschale legen und in den auf maximaler Hitze vorgeheizten Ofengrill schieben. Für 8 Minuten auf jeder Seite grillen, bis die Fische goldbraun und knusprig sind.