object(WP_Post)#9179 (24) { ["ID"]=> int(59414) ["post_author"]=> string(2) "19" ["post_date"]=> string(19) "2022-09-23 14:38:38" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2022-09-23 12:38:38" ["post_content"]=> string(178) "Dieses neu interpretierte Carbonara-Rezept, das in nur 30 Minuten zubereitet ist, wird jeden überraschen! Gourmet und originell, diese Tintenfisch-Carbonara wird Sie begeistern." ["post_title"]=> string(21) "Tintenfisch-Carbonara" ["post_excerpt"]=> string(240) "Seafoodlovers aufgepasst! Mit der pikanten Calamari-Pfanne wird für ordentlich Mittelmeerfeeling gesorgt. Ideal für laue Sommerabende mit Freunden & Familie. Dazu passt leckeres Kräuterbaguette oder grüner Salat. Abwechslung garantiert." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(17) "calamari-pfanne-2" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2022-09-23 14:38:38" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2022-09-23 12:38:38" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(59) "https://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=59414" ["menu_order"]=> int(43) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Gesunder Wild-Kabeljau-Eintopf

Gesunder Wild-Kabeljau-Eintopf

Hier finden Sie ein Rezept mit wildem Kabeljau, das Sie am Kaminfeuer genießen können. Lassen Sie sich von unserer überarbeiteten Version des klassischen Pot-au-feu verführen. Perfekt für die kommenden Wintertage, oder?

Zubereitung: Ofen
Fertig in 45 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

Für 4 personen :

200 g Wildkabeljau MSC von Escal

1 Grünkohl

4 krause Karotten

2 weiße Zwiebeln

250g geräucherte Schweinebrust

2L Gemüsebouillon

1 Lorbeerblatt

5 Wacholderbeeren

4 Rosmarinzweige

1 Bund gehackte Petersilie

Salz / Pfeffer

Zubereitung

1. Kabeljau auftauen und abtropfen lassen, dann beiseite stellen.

2. Waschen Sie die Gemüse. Den Kohl klein schneiden, die Karotten schälen und in Scheiben schneiden und das Kraut getrennt aufbewahren. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den geräucherten Schweinebauch in 2-3 cm große Stücke schneiden und beiseite stellen.

3. In einem Topf oder einer Kokotte 2L Gemüsebrühe mit dem Lorbeerblatt und den Wacholderbeeren zum Kochen bringen.

4. Die Gemüse und die Stücke der geräucherten Schweinebrust hinzufügen.

5. Bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die gesamte Gemüsebeilage gegart ist.

6. Die Rosmarinzweige hinzufügen und die Kabeljau-Rücken in den Topf geben und weitere 5 Minuten ziehen lassen, damit sie pochiert werden. Bei Bedarf nachwürzen.

7. In tiefen Tellern servieren und mit gehackter Petersilie und einigen Krautstielen bestreuen.