object(WP_Post)#6696 (24) { ["ID"]=> int(772) ["post_author"]=> string(1) "8" ["post_date"]=> string(19) "2016-10-10 12:28:17" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2016-10-10 10:28:17" ["post_content"]=> string(278) "Lust auf etwas Frisches? Entdecken Sie unsere raffinierte und zugleich einfache Lösung für die Sommertage = der Meeresfrüchte Salat. Mit Garnelen, Muscheln und Tintenfischen mit Tomaten und einer Zitronen Vinaigrette verfeinert, eignet er sich ideal als leichtes Abendessen." ["post_title"]=> string(20) "Meeresfrüchte Salat" ["post_excerpt"]=> string(277) "Lust auf etwas Frisches? Entdecken Sie unsere raffinierte und zugleich einfache Lösung für die Sommertage = der Meeresfrüchte Salat. Mit Garnelen, Muscheln und Tintenfischen mit Tomaten und einer Zitronen Vinaigrette verfeinert, eignet er sich ideal als leichtes Abendessen." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(20) "meeresfruechte-salat" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-18 16:06:28" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-18 15:06:28" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(56) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=772" ["menu_order"]=> int(541) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Garnelen Risotto mit Zitronengras

Garnelen Risotto mit Zitronengras

Risotto-Liebhaber aufgepasst. Es erwartet Sie eine feine Kombination aus Garnelen und Zitronengras. Die saftigen Halme haben einen intensiven Zitrusgeschmack, der dem Risotto eine elegante asiatische Note verleiht. Als passendes Getränk empfiehlt sich der gleiche Weißwein, der auch für das Risotto verwendet wird.

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 75 Minuten
Schwierigkeit:
Schwer

Zutaten

für 4 Personen

250 g Eismeer Garnelen von Escal

320 g Risotto Reis

1 EL Olivenöl

10 cl trockener Weisswein

2 Schalotten

60 g geriebener Parmesan

50 cl Fischfond

2 Stück Citronella

2 EL Crème fraîche

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Den Fischfond mit den 2 Stücken Citronella aufkochen und warmhalten, um später den Risottoreis damit aufzugießen. Die fein gehackten Schalotten mit 1 EL Olivenöl in einem Topf andünsten. Den Reis hinzugeben und bei schwacher Hitze 2 Minuten andünsten. Dabei regelmäßig umrühren.

2. Den Weißwein hinzugeben und bei starker Hitze verdampfen lassen. Sobald der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat, etwas von dem Fischfond hinzugeben und den Vorgang wiederholen, bis der Reis fertig gekocht ist (15 bis 20 min). Den geriebenen Parmesan in das Risotto geben. Gut umrühren und abschließend die Crème Fraîche dazugeben.

3. Die Garnelen 2 Min. bei starker Hitze in einer Pfanne braten, dann 2 Min ruhen lassen. Das Risotto auf vorgewärmten, tiefen Tellern anrichten und mit ein wenig Parmesan und den Garnelen garnieren.