object(WP_Post)#9134 (24) { ["ID"]=> int(55670) ["post_author"]=> string(2) "18" ["post_date"]=> string(19) "2021-06-07 12:24:49" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2021-06-07 10:24:49" ["post_content"]=> string(159) "Ideal für die Grillsaison, schlägt uns Marcel @marcelfulsche mediterran marinierte King Prawns vor mit einem Schuss Pernod! Auf den Grillhunger, fertig, los!" ["post_title"]=> string(37) "Marinierte King Prawns für den Grill" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(22) "marinierte-king-prawns" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2021-07-01 12:52:05" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2021-07-01 10:52:05" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(59) "https://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=55670" ["menu_order"]=> int(2) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Lachsfilet mit Ratatouille Türmchen

Lachsfilet mit Ratatouille Türmchen

Ein Sommer Lachs Gericht hat uns Laura @lawendel_maerchenkueche  zubereitet: saftige im Ofen gegarte Lachsfilets mit Ratatouille Türmchen. Für einen leckeren Low Carb Genuss!

Zubereitung: Ofen
Fertig in 35 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

Für 2 Personen:

250 g Edel-Lachs Filets

eine kleine Aubergine

eine kleine Zucchini

50 g Fenchel

2 STK Tomaten

125g Mozzarella

6 EL Olivenöl

2 EL Honig

½ TL Salz

¼ Chilischote

2 Zweige Rosmarin

Zubereitung

1. Lachsfilet über Nacht auftauen lassen.

2. Aubergine waschen und 6 Scheiben mit einer Dicke von 3mm schneiden. Zucchini & Tomaten waschen und jeweils 8 Scheiben 3mm dick schneiden.

3. Mozzarella abtropfen lassen und in 6 Scheiben schneiden.

4. Chilischote und ein Zweig Rosmarin feinhacken. Mit 4 EL Olivenöl, Honig und ½ TL Salz verrühren.

5. Ofen auf 200°C Ober – & Unterhitze vorheizen.

6. Zwei Auberginenscheiben auf ein Backbleck mit Backpapier legen und mit etwas Marinade einpinseln. Darauf nun je zwei Scheiben Zucchini legen und ebenfalls mit der Marinade einpinseln.

Auf die Zucchini 1-2 Tomatenscheiben legen. Wiederholen, bis die Gemüsescheiben aufgebraucht sind.  Zur Vollendung des Türmchens, je 3 Mozzarellascheiben daraufsetzen.

7. Das Ratatouille – Türmchen vorerst für 15 Minuten in den Ofen geben.

8. In der Zwischenzeit Fenchel waschen, den Strunk entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Rosmarin feinhacken.

9. Ein Backpapierzuschnitt nochmals durchschneiden und je ein Lachsfilet auf eine Hälfte legen. Je einen EL Olivenöl, Rosmarin, Fenchel und eine kleine Prise Salz darüber geben.

10. Backpapier zueinander falten und die Enden wie ein Bonbonpapier zusammendrehen. Den Lachs nun für 8 – 10 Minuten (je nach Dicke) in den Backofen geben und mit den Türmchen fertig backen.