object(WP_Post)#6711 (24) { ["ID"]=> int(52292) ["post_author"]=> string(2) "11" ["post_date"]=> string(19) "2020-03-20 08:28:07" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2020-03-20 07:28:07" ["post_content"]=> string(232) "Für einen farbenfrohen und ungewöhnlichen Teller bietet unser Küchenchef dieses Rezept an. Gebratener MSC-Kalmar, Quinoa nach Pilaf-Art mit Trockenfrüchten und einer Curry-Sauce bringen Ihnen die Französische Riviera nachhause!" ["post_title"]=> string(73) "Gebratener Tintenfisch, Quinoa-Pilaf mit Trockenfrüchten und Curry-Sauce" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(72) "gebratener-tintenfisch-quinoa-pilaf-mit-trockenfruechten-und-curry-sauce" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2020-03-20 08:28:07" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2020-03-20 07:28:07" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=52292" ["menu_order"]=> int(51) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Kabeljau mit Zucchini-Tagliatelle und Zitronen-Curry-Creme

Kabeljau mit Zucchini-Tagliatelle und Zitronen-Curry-Creme

Um den Kabeljau noch raffinierter zu begleiten und zu sublimieren, bieten wir ein Rezept mit Zucchini-tagliatelle! Schmackhaft und ausgewogen, ist es ein abwechslungsreiches Gericht!

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

für 4 Personen

4 MSC Wildkabeljau Rückenfilets

4 Zucchini

2 Zitronensäfte

5 Schalotten

50cl trockener Weißwein

15cl Sahne

60g Butter

2 Eigelb

Curry

Dill

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Die Kabeljaufilets gemäß den Anweisungen auf der Verpackung auftauen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Die Schalotten schälen und fein hacken. Zusammen mit dem Zitronensaft und dem Weißwein in einen Topf vermischen und einkochen lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist.

3. Die Sahne hinzufügen und 3-4 Minuten einkochen lassen. Alles mixen, nach und nach die kalte Butter und dann das Eigelb hinzufügen. Durch ein Sieb abseihen, eine Prise Curry hinzufügen und warmhalten.

4. Die Kabeljau-Rücken in einer Pfanne mit Olivenöl bei starker Hitze auf jeder Seite 3-4 Minuten anbraten.

5. Die Zucchini der Länge nach in dünne Streifen schneiden und 2 Minuten lang in eine große Menge an warmen Salzwasser eintauchen. Abtropfen und abkühlen lassen. Danach kurz die Zucchini-Tagliatelle in Butter anbraten.

6. Die Kabeljaufilets mit der Zitronen-Curry-Creme anrichten und mit den Zucchini-Tagliatelle begleiten.