object(WP_Post)#6593 (24) { ["ID"]=> int(22410) ["post_author"]=> string(1) "3" ["post_date"]=> string(19) "2018-09-17 13:56:58" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2018-09-17 11:56:58" ["post_content"]=> string(183) "Ein spektakuläres Rezept mit rießigen Garnelen, die Sie direkt am Tisch Ihrer Gäste flambieren können. Somit prägen Sie nicht nur den Gaumen Ihrer Gäste, sondern auch die Sinne!" ["post_title"]=> string(22) "Flambierte King Prawns" ["post_excerpt"]=> string(185) "Ein spektakuläres Rezept mit rießigen Garnelen, die Sie direkt am Tisch Ihrer Gäste flambieren können. Somit prägen Sie nicht nur den Gaumen Ihrer Gäste, sondern auch die Sinne! " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(22) "flambierte-king-prawns" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-25 15:16:54" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-25 14:16:54" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=22410" ["menu_order"]=> int(174) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Chorizo-Stopfleber-Kammmuscheln

Chorizo-Stopfleber-Kammmuscheln

Dieses Rezept ist ideal als Vorspeise. Hierbei werden unsere Kammuscheln mit Chorizo und Stopfleber kombiniert, was sich super für weihnachtliche Feste sehen lässt.

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 15 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

Für 2 Personen

276g Premium Kammmuscheln

8 feine Chorizo Scheiben 

75g Stopfleber, roh & gekühlt

25g Feldsalat

10g Butter

1 TL Viergewürz

Pfeffer

Salz

Zubereitung

1. Die Kammmuscheln mit kaltem Wasser abspülen und 1 Stunde bei Raumtemperatur auftauen lassen.

2. Die Chorizo Scheiben in einer heißen Pfanne anbraten, jedoch darauf achten, dass sie nicht zu trocken werden. Das überschüssige Fett von den Scheiben abtupfen und anschließend in einen Teller geben.

3. In der gleichen Pfanne den Butter hineintun. Die Kammmuscheln mit Salz, Pfeffer und den Viergewürzen würzen, in die Pfanne geben und von jeder Seite bei mittlerer Hitze eine Minute lang anbraten.

4. Zum Schluss die Kammmuscheln auf die Chorizo legen, mit kleinen Stücken von der Stopfleber garnieren und den Feldsalat verteilen. Sofort servieren.