object(WP_Post)#5661 (24) { ["ID"]=> int(2758) ["post_author"]=> string(1) "3" ["post_date"]=> string(19) "2016-11-08 11:09:13" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2016-11-08 10:09:13" ["post_content"]=> string(262) "Für alle Avocadoliebhaber, die gerne den feinen Geschmack von Avocado mit Garnelen und Surimi verbinden möchten. Dieses Gericht erfrischt Ihnen heiße Sommertage. Sie können es gerne auch als Vorspeise genießen oder als Hauptgericht mit einem leckeren Salat." ["post_title"]=> string(27) "Avocado mit Garnelen-Surimi" ["post_excerpt"]=> string(262) "Für alle Avocadoliebhaber, die gerne den feinen Geschmack von Avocado mit Garnelen und Surimi verbinden möchten. Dieses Gericht erfrischt Ihnen heiße Sommertage. Sie können es gerne auch als Vorspeise genießen oder als Hauptgericht mit einem leckeren Salat." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(31) "avocado-mit-garnelen-und-surimi" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-18 16:15:20" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-18 15:15:20" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(57) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=2758" ["menu_order"]=> int(463) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Blätterteighäppchen mit Garnelen

Blätterteighäppchen mit Garnelen

Suchen Sie eine tolle Vorspeise für festliche Anlässe? Wir empfehlen Ihnen die Garnelenhäppchen mit einem lecker knusprigen Teig, mit Kräutern verfeinertem Käse, und Garnelen. Die Häppchen sind schnell und einfach zubereitet und sehen nicht nur sehr schön aus, sondern schmecken auch noch super lecker!

Zubereitung: Ofen
Fertig in 20 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 4 Personen

100g White Tiger Garnelen, gekocht

1 Blätterteigrolle

100g Frischkäse (z.B. Philadelphia)

50g Quark

1 Knoblauchzehe

2 EL Koriander

2 EL Dill

2 EL Basilikum

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Die Garnelen eine Stunde bei Zimmertemperatur auftauen. Die Teigrolle in rautenförmige Teile schneiden. Den Frischkäse, den Quark, den zerkleinerten Knoblauch und Koriander, den Dill und den gehackten Basilikum in einer Schüssel miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. In der Mitte der rautenförmig geschnittenen Teigteile ein bis zwei Esslöffel der zubereiteten Quark-Mischung streichen. Die Menge der Esslöffel hängt ganz von der Größe der Teigteile ab. Garnelen auf die Teigteile legen. Den Backofen 10 Minuten bei 210°C vorheizen und die Blätterteighäppchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Darauf achten, dass zwischen den Blätterteighäppchen ausreichend Platz ist. Das Ganze in die Mitte des Ofens schieben und 10 bis 15 Minuten backen.