object(WP_Post)#5310 (24) { ["ID"]=> int(16130) ["post_author"]=> string(1) "3" ["post_date"]=> string(19) "2018-02-13 11:01:32" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2018-02-13 10:01:32" ["post_content"]=> string(167) "Lachsfilets schnell und einfach zubereitet! Ein Rezept für jede Jahreszeit. Mit Kartoffeln und Kräuterquark serviert, ergibt sich ein super Mittag-, oder Abendessen." ["post_title"]=> string(41) "Gebratener Graved Lachs mit Kräuterquark" ["post_excerpt"]=> string(169) "Lachsfilets schnell und einfach zubereitet! Ein Rezept für jede Jahreszeit. Mit Kartoffeln und Kräuterquark serviert, ergibt sich ein super Mittag-, oder Abendessen. " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(30) "graved-lachs-mit-kraeuterquark" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-25 15:14:40" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-25 14:14:40" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(58) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=16130" ["menu_order"]=> int(15) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Garnelen-Gemüse-Häppchen

Garnelen-Gemüse-Häppchen

Diese Garnelen-Gemüse-Häppchen sind ein wahrhafter Genuss. Sie eignen sich ideal als Vorspeise oder als Snack für Zwischendurch und sind auf Grund des Gemüses eine echte Vitamin-Bombe. Das Besondere dabei ist: je nach Saison können Sie das Gemüse unterschiedlich wählen.

Zubereitung: kalt genießen
Fertig in 25 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

Für 4 Personen:

200g Bio Gourmet Garnelen, mariniert

1 Pack Knäckebrot

150g Speisequark

6 Radieschen

1/2 Gurke

1 Rote Beete

Saft von 2 Zitronen

2 Zweige Kerbel

15cl natives Olivenöl

Grobkörniger Senf

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Die Gourmet Garnelen in einer beschichteten Pfanne unter ständigem Wenden für 7 bis 8 Minuten anbraten. Anschließend beiseitestellen.

2. Die Radiesschen, die halbe Gurke und die Rote Beete waschen und in feine Scheiben schneien. Anschließend etwas Olivenöl und den Saft von einer Zitrone darüber geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Den Speisequark mit dem Saft der zweiten Zitrone, der Hälfte des gehackten Kerbels, Salz und Pfeffer würzen.

4. Zum Schluss die verschiedenen Zubereitungen, sowie die Garnelen auf den Knäckebroten verteilen und mit etwas Senf und Kerbel garnieren.

5. Die Häppchen auf einem Teller anrichten.