object(WP_Post)#5529 (24) { ["ID"]=> int(1837) ["post_author"]=> string(1) "1" ["post_date"]=> string(19) "2016-10-26 14:05:58" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2016-10-26 12:05:58" ["post_content"]=> string(300) "Fruchtig und erfrischend! Mit diesem Rezept sind Sie für den Sommer bestens vorbereitet. Bei der vitaminreichen Komposition unterstützen fruchtige Ananas und Kiwi den natürlichen Geschmack der Garnelen. Eine sommerliche Vorspeise, die mit einem erfrischenden Getränk zum exklusiven Erlebnis wird." ["post_title"]=> string(18) "Garnelen Carpaccio" ["post_excerpt"]=> string(300) "Fruchtig und erfrischend! Mit diesem Rezept sind Sie für den Sommer bestens vorbereitet. Bei der vitaminreichen Komposition unterstützen fruchtige Ananas und Kiwi den natürlichen Geschmack der Garnelen. Eine sommerliche Vorspeise, die mit einem erfrischenden Getränk zum exklusiven Erlebnis wird." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(18) "garnelen-carpaccio" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2017-04-25 12:13:45" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2017-04-25 10:13:45" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(57) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=1837" ["menu_order"]=> int(32) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
Forelle in Senfsauce

Forelle in Senfsauce

Feine Regenbogenforelle am Stück, zubereitet mit Champignon und Weißwein, in einer dezenten Senfsauce. Ein wahrer Genuß für alle Gourmet-Liebhaber.

Zubereitung: Ofen
Fertig in 55 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

für 4 Personen

4 Regenbogenforellen, von Escal

100g Butter

100g Champignons

2 Schalotten

25cl Créme fraiche

5cl Cognac

3 EL Senf

20cl Weißwein

Salz

Pfeffer

 

Zubereitung

1. Die Regenbogenforellen auftauen, abtropfen lassen und abtupfen. Den Backofen auf 210°C vorheizen. Die Schalotten schälen und in kleine Stücke schneiden, die Champignons ebenfalls klein schneiden und mit den Schalotten, ein bisschen Weißwein, Cognac, Salz und Pfeffer in einen Kochtopf geben und kochen lassen.

2. Die Creme fraiche hinzufügen und noch ein wenig weiter kochen lassen. Geben Sie nun alles in einen Mixer, fügen 80g Butter hinzu und mixen es. Geben Sie anschließend Senf, Salz und Pfeffer hinzu. Halten Sie das Ganze warm, es muss allerdings nicht mehr zum Kochen gebracht werden.

3. Legen Sie die Forellen in eine zuvor mit Butter bestrichene Auflaufform und verteilen den Rest der Butter auf den Forellen. Schieben Sie die Auflaufform bei 12-14 Minuten in den Ofen. Nehmen Sie die Forellen aus dem Ofen und entfernen Sie die Haut. Anschließend können Sie sie auf einem schönen Teller platzieren und mit der feinen Senfsauce übergießen.