object(WP_Post)#5592 (24) { ["ID"]=> int(3319) ["post_author"]=> string(1) "3" ["post_date"]=> string(19) "2016-11-14 15:46:35" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2016-11-14 14:46:35" ["post_content"]=> string(192) "Eine cremige Sauce verfeinert mit Orange und Weinbrand zu knusprigen in Butter gebratenen Garnelenschwänzen: dieses süss-deftige Rezept ist köstlich und exotisch und passt sehr gut zu Reis." ["post_title"]=> string(25) "King Prawns mit Weinbrand" ["post_excerpt"]=> string(192) "Eine cremige Sauce verfeinert mit Orange und Weinbrand zu knusprigen in Butter gebratenen Garnelenschwänzen: dieses süss-deftige Rezept ist köstlich und exotisch und passt sehr gut zu Reis." ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(6) "closed" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(25) "king-prawns-mit-weinbrand" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2019-02-18 16:09:26" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2019-02-18 15:09:26" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(57) "http://www.escal-seafood.de/?post_type=recipe&p=3319" ["menu_order"]=> int(283) ["post_type"]=> string(6) "recipe" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" }
King Prawns mit Rosmarin-Pesto

King Prawns mit Rosmarin-Pesto

Mit selbstgemachtem Rosmarin-Tomaten-Pesto und Bandnudeln werden die besonders großen Garnelen im Handumdrehen zu einem raffinierten Hauptgericht. Das aromatische Pesto unterstützt den intensiven Geschmack der King Prawns ideal. Dazu empfiehlt sich ein spritziger Grauburgunder oder Pouilly Fumé, aber auch ein fruchtig-würziger Rosé bildet eine feine Harmononie mit dem Pesto.

Zubereitung: Pfanne
Fertig in 30 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 4 Personen

320 g Eismeer King Prawns, mit Schale

3-4 EL Olivenöl1 Zweig RosmarinEtwas Meersalz60 g getrocknete, eingelegte Tomaten40 g geriebener Parmesankäse60 g Pinienkerne4-6 Stiele Basilikum50-60 ml Olivenöl400 g BandnudelnEtwas Salz

Zubereitung

1. Für das Pesto: Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten. Tomaten klein schneiden und mit Parmesan, Pinienkernen, Basilikumblättern fein zerkleinern und mit dem Öl verrühren. Kühl stellen. Die Garnelen aus dem Beutel nehmen und 5 Min. unter laufendem Wasser auftauen lassen. Kurz abspülen.

2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Garnelen und Rosmarinzweig kräftig anbraten, mit Meersalz bestreuen und kurz durchziehen lassen. Bandnudeln nach Packungsanweisung kochen.

3. Pesto und Bandnudeln vorsichtig vermischen, auf 4 Teller verteilen und mit den Rosmaringarnelen dekorieren.