Languste

Languste

roh, 2 Schwänze

Langusten sind eine hochwertige, edle Meeresdelikatesse. Langusten sind bereits ohne viel Gewürze ein wahrhaftes Geschmackserlebnis.

Sie werden vorwiegend gegrillt oder gekocht und machen sich gut als Hauptspeise mit einer edlen Soße oder als Beilage in Salaten. Ideal für ein bevorstehendes Festmahl.

 

Escal Produktqualität

Höchste Qualität hat bei uns oberste Priorität. Deshalb werden nur die besten Stücke ausgewählt.

 

Wir legen besonderen Wert auf die lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte. Nachhaltigkeit steht bei uns dabei im Mittelpunkt.

Bezeichnung: Languste

Lat. Artname: Panulirus argus

Herkunft: Mittlerer Westantlantik zwischen
Nord-und Südamerika (FAO 31)

Produktionsmethode: Wildfang mit Fallen
oder von Tauchern gefangen

Zubereitung:

Im Topf: einen Fond nach Wahl (z.B. Fisch- oder Gemüsefond) zum Kochen bringen und die aufgetauten Langustenschwänze 10 Minuten darin kochen. In der Pfanne: die aufgetauten Langustenschwänze wie unten beschrieben halbieren und in einer heißen Pfanne mit etwas Butter für 4 Minuten bei mittlerer Hitze auf der „Bauchseite“ zugedeckt braten. Danach wenden und für weitere 3 Minuten zugedeckt braten.

LANGUSTENSCHWÄNZE HALBIEREN
Die Langustenschwänze können je nach Rezept vor oder nach dem Garen halbiert werden. Dazu die Langustenschwänze mit der Schale nach unten auf ein Schneidebrett legen. Ein großes Kochmesser mit etwas Druck mittig entlang des Bauches bis zum Ende des Schwanzes führen (leicht drücken, bis die Schale durchgeschnitten ist). Anschließend lässt sich das Langustenfleisch
ganz leicht aus der Schale herausnehmen.

Zutaten:

Languste (Panulirus argus), Antioxidationsmittel: Natriummetabisulfit; Stabilisatoren: E450-E451.

Allergenhinweis

Krebstiere. Achten Sie immer auf die Angaben auf der Verpackung. Besonders, wenn Sie Allergien haben!

Durchschnittliche nährwerte je 100G
Energie 453 kJ / 107 kcal
Fett 1,5 g
– davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 2,4 g
– davon Zucker 0 g
Eiweiß 21 g
Salz 0,44 g