Sandwiches

Sandwich und Co. zum Selbstmachen

Wer liebt sie nicht, die "Doppeldecker", die man in beide Hände nimmt und richtig genussvoll hineinbeißt? Wir jedenfalls können gar nicht genug davon bekommen. Entdecken Sie eine Auswahl an selbst zubereiteten Wraps, Crèpes, Bruschetta und Sandwiches.

Sandwiches

06.03.2018

Leckere Sandwich-Ideen

 

Saftige California Wraps:

Für diesen Wraps braucht es nicht viele Zutaten: Garnelen, Frischkäse, Tomaten, Schnittlauch und eine Zitrone. Gekochte Garnelen eignen sich dabei hervorragend für die Zubereitung von Wraps. Wir empfehlen unsere Cocktail Shrimps, einfach auftauen und gleich verwenden.  Zum Rezept geht’s hier.

 

Knusprige Meeresfrüchte Bruschetta:

Ob auf einem Bauernbrot, Weißbrot oder auf einem Brötchen, dieses Rezept macht sich in jenem Fall gut! Die Meeresfrüchte-Mischung mit einer Avocado-Kapern-Creme ist schnell zubereitet und sieht zusätzlich noch sehr orginell aus. Als Meeresfrüchte empfehlen wir unsere Frutti di Mare, in denen sich ausgewählte Garnelen, Tintenfische und Muscheln befinden. Zum Rezept geht’s hier.

 

Garnelen-Avocado-Crèpes:

Crèpes gibt es nur süß? Wir mögen auch die herzhafte Variante mit Garnelen, Avocado und Rucola. Im Handumdrehen zubereitet, ergibt sich eine leckere Komposition. Wie bei den Wraps empfiehlt es sich hier auch gekochte Garnelen zu verwenden. Wer möchte kann etwas größere Garnelen nehmen und greift zu unseren gekochten White Tiger Garnelen. Zum Rezept geht’s hier.

 

Seelachs-Sandwich:

Einfach Brot nach Wahl aussuchen und mit Seelachs-Filet, getrockneten Tomaten und Avocado verfeinern. In unserem Sortiment haben wir saftige Seelachs-Rückenfilets, die sich ideal dafür eignen. Zum Rezept geht’s hier.

 

-> Saftige California Wraps               -> Knusprige Meeresfrüchte Bruschetta   -> Garnelen-Avocado-Crèpes   -> Seelachs-Sandwich

      

 

 Zu den Produkten

 

kleine geschälte Wildfanggarnelen  ASC-zertifiziert  MSC-zertifiziert